Insel Texel, Nordsee, Niederlande

Texel ist vom Fährhafen Den Helder aus zu erreichen, Überfahrt ca 20 Minuten

Die größte und südlichste holländische Watteninsel ist die Insel Texel mit den meisten Sonnenstunden im Jahr, daher wird Sie auch Sonneninsel genannt.

Von Norden nach Süden misst sie 25 km, von West nach Ost ca 10 km.
30 km Sandstrand, 135 km Fahrradwege, der Fährhafen T`Horntje, der Fischereihafen Oudeschild, Seehundaufzuchtstation Ecomare, kleine malerische Orte, ein Leuchtturm, ein kleiner Flugplatz, ein Golfgelände, eine Katamaransegelschule, und viel bezaubernde Natur,
das und noch viel mehr hat Texel zu bieten. Lassen auch Sie sich inspirieren: Kurze Filmstreifen durch Anklicken der Bilder hier ansehen.

Mehr über das Urlaubsparadies Texel lesen... hier!

Den Leuchtturm kann man nach langen Jahren wieder besteigen: http://www.vuurtorentexel.nl/


Größere Kartenansicht Im Ferienpark, links geht es zu unserem Ferienhaus, rechts ist das Zentrum.